Mit De-Code wurde eine wunderbare Methode geschaffen, die uns auf sehr einfache Weise die Möglichkeit gibt, unser Leben zu verändern, und uns hilft die Lasten aus der Vergangenheit leichter zu tragen oder in sinnvolle Lebenserfahrungen umzuwandeln.
 
Der Rucksack der Lebenserfahrungen verschwindet damit nicht, er wird einfach leichter! Auf einfache Art wird uns ermöglicht, erfahrene Verletzungen neutral zu betrachten und für künftige Erfahrungen kreative Lösungsmöglichkeiten zu finden.

 

                                                 


Die Quelle in mir
Ich suche nach meiner Identität,
nach dem, was in mir werden will,
nach dem Unauswechselbaren, was mich zu dem Menschen macht, der wartend in mir ruht und zum Leben erweckt werden will.
Ich suche nach dem in mir, was nicht durch den Druck der Masse, nicht durch Anpassung geformt wurde, sondern durch die Besinnung auf meine Einzigartigkeit.
Ich suche nach dem Beitrag zur Welt, den nur ich leisten kann. Ich will nicht Sprachrohr für die Ideen anderer sein.
Ich suche die Quelle in mir, um sie wirklich sprudeln zu lassen.
(unbekannter Autor)

 

 

 

 

send to a friendDiese Seite an einen Freund senden nach obentop

 

LIK-LAK

Linzer Institut für Kinesiologie, Kommunikation & Körperarbeit

Johanna Lehner

 

••••